Informationen über Cookies und persönliche Daten

HTTP Cookies, persönliche Daten

Was sind Cookies?

Cookies (sog. „Kekse”) sind Informatikdateien, insbesondere Textdateien, die in den Endgeräten der Nutzer gespeichert werden und für die Nutzung der Websites bestimmt sind. Mit Hilfe dieser Dateien kann das Gerät des Nutzers identifiziert und eine Website, die an seine individuelle Bedürfnisse angepasst ist, entsprechend angezeigt werden. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website von der sie stammen, die Dauer ihrer Speicherung auf dem Endgerät und eine einmalige Nummer.

 

Wozu verwenden wir Cookies?

Cookies werden verwendet, um die Inhalte der Internetseiten an die Vorlieben des Nutzers anzupassen und die Nutzung der Websites zu optimieren. Diese Dateien werden auch verwendet, um aggregierte Statistiken zu erstellen, die eine Analyse der Art und Weise der Nutzung der Websites ermöglichen, was zur Verbesserung ihrer Struktur und Inhalte beiträgt, wobei eine persönliche Identifizierung des Nutzers ausgeschlossen ist.

 

Was für Cookies verwenden wir?

Im Rahmen der Website werden zwei Typen von Cookies verwendet:

  • „Session” Cookies, die temporäre Dateien sind und im Endgerät des Nutzers solange gespeichert werden, bis er die Website verlässt, sich abmeldet oder den Webbrowser ausschaltet.
  • „Persistent” Cookies, die im Endgerät des Nutzers über einen in den Cookies-Parametern festgelegten Zeitraum bzw. bis zu ihrer Löschung durch den Nutzer gespeichert werden.

 

Möglichkeit, die Speicherungsbedingungen festzulegen oder Zugang durch Cookies zu erhalten:

Der Webseitennutzer kann die Cookie-Einstellungen jederzeit selbst ändern, die Bedingungen für die Speicherung von Cookies und den Zugang der Cookies zum Gerät des Nutzers festlegen. Die Einstellungen können in den Einstellung des Webbrowsers oder in der Konfiguration der Dienstleistung geändert werden. Diese Einstellungen können dahingehend geändert werden, dass die automatische Bearbeitung von Cookies in den Einstellungen des Webbrowsers blockiert wird bzw. dass der Nutzer jedes Mal benachrichtigt wird sobald sie auf seinem Gerät gespeichert werden. Detaillierte Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Bearbeitung der Cookies finden Sie in den Einstellung des Webbrowsers.

Der Nutzer kann jederzeit mit Hilfe der in dem von ihm gebrauchten Webbrowser verfügbaren Funktionen die Cookies löschen. Allerdings kann sich eine Einschränkung der Verwendung von Cookies auf bestimmte Funktionen der Website auswirken.

 

Personenbezogene Daten: 

1. Der Administrator Ihrer Personaldaten ist: Enovatio Sp. z o.o., ul. Jacka Odrowąża 15, 03-310 Warszawa
2. Die Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzinspektor erfolgt unter iod@enovatio.com,
3. Ihre Personaldaten werden zu Zwecken der Kontaktaufnahme gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f der Allgemeinen Verordnung über Personaldatenschutz vom 27. April 2016 im vertretbaren Interesse des Administrators verarbeitet.
4. Die Empfänger Ihrer Personaldaten werden ausschließlich Personen bzw. Einheiten sein, die zum Erlangen Ihrer Personaldaten anhand von Gesetzbestimmungen berechtigt bzw. in den Kontakt bereits engagiert sind.
5. Ihre Personaldaten werden 2 Jahre lang aufbewahrt.
6. Ihnen steht das Recht zu, den Zugriff auf Personaldaten vom Administrator anzufordern, diese zu berichtigen bzw. deren Verarbeitung einzuschränken.
7. Ihnen steht das Recht zu, Beschwerden beim überwachenden Organ einzulegen.
8. Die Angabe von Personaldaten ist freiwillig, deren Nichtangabe kann jedoch darin resultieren, dass keine Kontaktaufnahme mehr möglich wird.

Möchten Sie fragen stellen?

Möchten Sie sich zu einer kostenlosen konsultation verabreden?

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus.

Klicken Sie auf den untenstehenden gelben Pfeil.

Kowalski